Zum Hauptinhalt springen
Logo: sckev.de

Willkommen beim Segelclub Karolinenhof e.V. – segeln in Berlin.

Segelrevier Dahme, Langer See, Seddinsee im Südosten Berlins

Sie finden hier Informationen über unseren Segelverein, die erfolgreiche Kinder- und Jugendabteilung und das schöne Segelrevier.

Wir wünschen allen Besuchern einen schönen Tag und freuen uns auf eine heiße und windige Segelsaison. –
Vielleicht sieht man sich dann auf dem Wasser oder sogar bei uns im Verein – segeln in Berlin.

Bis dahin – ein dreifaches: Goode Wind! Ahoi!

 

Der Gewinner der Auszeichnung “Coolste Jugendarbeit 2017” ist der Segelclub Karolinenhof e.V.

Weitere Informationen befinden sich auf der Jugendseite.

 
 

Ausschreibung und Meldung zur Regatta 2018 “59. Goldenes Beil”

Am 05. Mai / 06. Mai 2018 veranstaltet der Segelclub Karolinenhof das 59. “Goldene Beil vom Langen See”.

Ausschreibung 59. Goldenes Beil 2018:

Meldung 59. Goldenes Beil 2018:

Programm 59. Goldenes Beil 2018:

Plakat Goldenes Beil 2018Plakat Goldenes Beil 2018

Selbstverständlich steht für die Anmeldung auch ein Online-Formular zur Verfügung. Wir nutzen dafür das Online-Portal raceoffice.org – Eine Registrierung beim Portal ist nicht notwendig, einfach etwas herunter scrollen und auf die jeweilige Bootsklasse klicken:

http://www.raceoffice.org/beil-2018

Hier ist auch jederzeit die Meldeliste der bereits gemeldeten Regatta-Teilnehmer einzusehen.

Trailer 59. Goldenes Beil 2018

 

 

Regatta Ergebnisse 2017 der 39. ABC-Regatta für Optimisten

Am 02./03. September 2017 fand die 39. ABC-Regatta für Optimisten statt.

Ergebnisse ABC-Regatta 2017:

 

 

 

Regatta Ergebnisse 2017 – 58.”Goldenes Beil”

Am 6. / 7. Mai 2017 veranstaltete der Segelclub Berlin Karolinenhof das 58. “Goldene Beil vom Langen See”.

Ergebnisse alle Klassen:

 

 

 

Unser Segelclub hat nur einige wenige kleinere Bootsstände (Landstände und Wasserstände) bis max. 1,9 Meter Bootsbreite frei. Liegeplätze für Dickschiffe gibt es derzeit nicht. Es besteht jedoch die Möglichkeit einer tageweisen Gastliegerschaft. Interessenten melden sich bitte direkt beim Hafenmeister .